Styles

Japanese
Traditional
Comic

Studio

Klagenfurt
Graz

Max

Erste im jugendlichen Leichtsinn gestartete Tattoo-Versuche im zarten Alter von 15 am eigenen Oberschenkel (Nachahmung nicht unbedingt empfohlen). Seither von der Tattoo-Leidenschaft befallen und rastlos dabei, seine Spuren auf Haut und Wänden zu hinterlassen. Für seine Erfahrung & Routine ungewöhnlich wenige graue Haare.

Likes

Die 3P-Regel: Pumpen, Prosecco und Pizza. In dieser Reihenfolge.

Superpower

Muskeln. Schafft es Omas Marmeladeglas aus 1996 im ersten Versuch zu öffnen.
Japanese

Sleeves und Bodysuits mit japanischen Motiven stehen ganz besonders hoch im Kurs bei Max.